Richard Hiebinger studiert und praktiziert seit rund 25 Jahren ganzheitliche Möglichkeiten zur Harmonisierung von Körper, Geist & Seele und der Entfaltung des menschlichen, kreativen Potentials (v.a. Klang-Energetik, Qi Gong und Meditation). Seine Musikproduktionen zeichnen sich aus durch gefühlvolle Arrangements auf akustischen Instrumenten aus verschiedenen Kulturkreisen der Erde und die Stimmung auf Planetentöne. Er hat erfolgreiche CDs veröffentlicht und ist Co-Autor der Bücher „Heilkraft des Wassers“ des japanischen Forschers Masaro Emoto und „Shaolin Kung Fu –Energie in Bewegung“ mit dem Shaolin Mönch Shi Xinggui. Für den Film “Das Gesetz der Resonanz” von Pierre Franckh komponierte und produzierte er den Soundtrack. Auf zahlreichen Hörbüchern im Bereich Wellness, Gesundheit und Spiritualität (u. a. von und mit Louise L. Hay, Uwe Albrecht, Wolf Dieter Storl, Pierre Franckh & Michaela Merten, Lumira, Isabelle von Fallois, Clemens Kuby, Doreen Virtue, Choa Kok Sui, Anna Trökes, Kurt Tepperwein und Eckhart Tolle) produzierte er die Begleitmusik oder bearbeitete Schnitt und CD-Mastering. Die Intention von Richard ist es, Menschen durch seine harmonische und gefühlvolle Musik- und Klangwelt, Augenblicke der inneren Ruhe und Ausgeglichenheit zu schenken und positive Impulse für ein glückliches, erfülltes und vitales Leben zu geben.